Westtours-Reisen

Lufthansa City Center Business Travel

Adenauerallee 76,
53113 Bonn
Germany

Lufthansa City Center in your area

Show all
Sao Paulo

Länderinformationen – Anreise – Business Knigge – Reisevorbereitung

Egal, wo Ihre nächste Geschäftsreise Sie auch hinführen wird, unsere Online-Broschüre „LCC World View“ informiert Sie viermal pro Jahr über die Business-Destinationen dieser Welt. In kurzer und knapper Form haben wir Ihnen alles Wichtige zum Reiseziel zusammengefasst, damit Sie sich vor und auch während Ihres Aufenthaltes ganz aufs Wesentliche konzentrieren können. Der Geschäftsreiseführer beinhaltet neben hilfreichen Informationen zu Einreisebestimmungen und Reisevorbereitungen auch einen Business-Knigge und Insider-Tipps eines LCC Partners vor Ort. Zielort unserer aktuellen Ausgabe ist São Paulo

Doing Business in São Paulo, Brasilien

Geschäftstermin

Beziehungen stehen bei Brasilianern auch im Geschäftsleben im Vordergrund und sind für eine Karriere oft ausschlaggebender als Zeugnisse und Lebenslauf. Die Pflege guter Kontakte ist für den Unternehmenserfolg daher sehr wichtig, auch wenn dies viel Zeit und Geduld erfordert. Persönliche Treffen sind unabdingbar für den Aufbau einer Geschäftsbeziehung. Da Feiertage einen hohen Stellenwert genießen, sollten Geschäftstermine nicht zu dicht davor oder darauf vereinbart werden. Ungünstig für ein Treffen sind zudem der Juli sowie die Ferienzeit zwischen Weihnachten und Karneval. Generell empfiehlt es sich, Termine möglichst zwei Wochen vor dem Treffen festzulegen. Außerdem ist es sinnvoll, den Termin zwei Tage zuvor noch einmal telefonisch zu bestätigen. Je höher die Position des Gesprächspartners in der Unternehmenshierarchie ist, desto effizienter verlaufen die Verhandlungen.

Kommunikation

Brasilianer sind ausgesprochen offen und herzlich. Sie legen mehr Wert auf Körperkontakt als Deutsche, dazu gestikulieren sie viel. Geschäftspartner sollten im Gespräch nicht zu distanziert wirken. Es gilt als überaus unhöflich, das Gespräch direkt mit dem Geschäftlichen zu starten. Nicht nur bei persönlichen Treffen, auch im Telefonat reden Brasilianer immer erst über Privates. Gute Themen für Smalltalk sind die Familie, Fußball oder auch „Telenovelas“ (brasilianische Seifenopern). Tabu sind Gespräche über Politik und Religion. Brasilianer lieben ihr Land – zu einer abfälligen Bemerkung sollte man sich niemals hinreißen lassen, auch nicht wenn der brasilianische Geschäftspartner sich kritisch äußert. In den größeren Metropolen wie São Paulo sprechen viele brasilianische Geschäftsleute Englisch. Es kann bei wichtigen Verhandlungen aber besser sein, einen Dolmetscher hinzuzuziehen.

Lesen Sie hier mehr