Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Westtours-Reisen

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: 0228 / 9153130
E-Mail:
business@westtours.de

Adenauerallee 76,
53113 Bonn
Deutschland
icon message

Brasilien – Das Land der Weltmeister

Brasilien - Das Land der Weltmeister

Bei der Fußball-WM 2014 im eigenen Land mussten sich das brasilianische Team im Halbfinale gegen die deutsche Mannschaft geschlagen geben und die Titelambitionen nach einer historischen Niederlage begraben. Mit Brasilien verbindet man direkt Sonne, Strand und Samba, aber es hat weitaus mehr zu bieten. Das fünftgrößte Land der Erde empfängt seine Besucher mit einer grandiosen landschaftlichen und kulturellen Vielfalt. Das Amazonas-Gebiet ist das größte zusammenhängende Regenwaldgebiet der Erde.

Brasilien ist ganzjährig zu bereisen. Von Oktober bis April herrschen in Rio und Salvador sowie im Süden tropische Temperaturen. Baden können Sie am besten von Juni bis September an den nördlichen Stränden zwischen Salvador da Bahia und Fortaleza. Die beste Reisezeit für Reisen in das Amazonas-Gebiet und in das Pantanal ist in den Monaten Mai bis Oktober mit trockenem und angenehmen Klima. Die brasilianische Küche hat viele regionale Varianten. Als Nationalgericht gilt die Feijoada, ein deftiger Eintopf aus schwarzen Bohnen, Rind- und Schweinefleisch, Speck, Knoblauch und Pfeffer. Besonders beliebt sind Churrascarias bei Reisenden – Spieße mit gegrilltem Rind- und Schweinefleisch, Geflügel und Würsten. Die Amtssprache ist Portugiesisch, Englisch und Spanisch werden vereinzelt gesprochen. Im Süden von Brasilien wird auch Deutsch gesprochen, besonders in Santa Catarina, Rio Grande do Sul und Paraná.

Wenn Sie eine Rundreise durch Brasilien planen, können wir Ihnen die Rundreise ab Rio Janeiro / bis Salvador da Bahia für 11 Tage empfehlen. Entdecken Sie die verschiedenen Kontraste des Landes. Sehen Sie die breitesten Wasserfälle der Welt, das einzigarte Pantanal und das afro- brasilianische Flair von Salvador da Bahia. Highlights der Reise sind die Iguacu-Wasserfälle, die zu Fuß durch Wald und über Stege besichtigt werden können. Ein Besuch des Teufelschlunds ist faszinierend, Sie stehen auf einer Plattform inmitten von tosendem Wasser, während das Wasser 80 Meter in die Tiefe stürzt. Am Ende der Reise steht Ihnen eine Besichtigung der Stadt Salvador da Bahia bevor. Seit 1985 gehört dieser Stadtteil zum UNESCO Weltkulturerbe. Die engen Gassen und bunten Häuserfassaden erzählen viele Geschichten.

Wenn Sie mehr von Südamerika erleben möchten, sollten Sie die große Rundreise planen. 15 Tage als Gruppen- oder Privatreise ab Lima/ bis Rio de Janeiro. Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien, vier vielseitige Länder werden Ihnen auf dieser Rundreise begegnen. Ein Höhepunkt der Reise ist die Besichtigung der Stadt Machu Picchu – die Stadt über den Wolken. Sie ist eine beeindruckende Ruinenstadt der Inkas und liegt in 2.350 Metern auf einem Berg. Die Inka Stadt umfasst 216 steinerne Bauten, die auf Terrassen errichtet und mit einem umfangreichen System von Treppen verbunden wurden. Einige der Bauten wurden in den letzten Jahren nach und nach originalgetreu restauriert und rekonstruiert.

Weitere Highlights zu der Rundreise und Informationen zu Südamerika erhalten Sie auf unserer Homepage oder in unserem kostenlosen Südamerika Katalog.

 

Service & Infos

Newsletter

Regelmäßig die wichtigsten Business Travel News erhalten

Folgen Sie uns auf

ZERTIFIZIERUNGEN

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt